10.03.2018 in Ortsverein von Peter Drexler

Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz

 

Udo Türk wurde am Freitag 10.03.2018 um 12:30 die  Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz verliehen.

Die Ehrung erfolgte durch Landrat Dr. Fritz Brechtel in der Kreisverwaltung Germersheim. Im Beisein von MdL Barbara Schleicher-Rothmund, Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Bürgermeister Gerhard Beil, Ex. Bürgermeister Uwe Schwind, Maria Türk und Bernd Weber erfolgte in einer kleinen Feier die Verleihung der Ehrennadel im Namen der Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz wird von der Ministerpräsidentin für eine mindestens 12-jährige ehrenamtliche Tätigkeit in der kommunalen, sozialen, wissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Selbstverwaltung, in Vereinigungen mit sozialen oder kulturellen Zwecken oder für vergleichbare Tätigkeiten verliehen. Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen, die zu verschiedenen Zeiten geleistet wurden, können zusammengerechnet werden.

20.08.2017 in Ortsverein von Peter Drexler

Erfolgreiches Familienfest der SPD Rheinzabern

 

Der letzte Ferientag war für SPD Rheinzabern Anlass genug ihr Familienfest zu feiern. Trotz des wechselhaften Wetters war die Veranstaltung auch dieses Jahr wieder sehr gut besucht. Wir waren mit dem Besucherzustrom sehr zufrieden, so Carmen Drexler, die als stellvertretende Vorsitzende des SPD Ortsvereins die Veranstaltungen koordinierte. 

 

Kulinarischer Highlight war wieder die frisch zubereitete Paella. Aber auch die Sommersalate, Steaks und Bratwürste waren sehr beliebte Speisen. Die Eltern und Trainer der Minigarde haben ein leckeres Kuchenbuffet angeboten. 

 

Im Rahmenprogramm konnte die Jugendkapelle des Musikvereins wieder überzeugen. Es ist immer wieder überraschend wie gut der Musikernachwuchs schon agiert, so Bernd Weber, der Vorsitzende der SPD Rheinzabern.Der anschließende Auftritt der Minigarde wurde mit tosendem Beifall bedacht. Auf Wunsch der Zuschauer gab es  in diesem Jahr erstmals eine Zugabe. 

 

Die Kinder konnten sich an der Hüpfburg und der Torwand austoben. Ein Kinderflohmarkt rundete das Kinderprogramm ab. Auch das Kinderschminken des DRK Ortsverein Rheinzabern wurde sehr gut angenommen.

 

Wir sehen die guten Besucherzahlen als Bestätigung unseres Engagement in Rheinzabern. Man kann den Mitglieder des Ortsvereins, die sich bei solchen Veranstaltung engagieren, nicht genug danken, so Markus Kropfreiter, stellv. Vorsitzender.

 

Ganz besonders haben wir uns über den Besuch unseres Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler gefreut, so Bernd Weber.

 

Der Erlös wird für einen sozialen Zweck gespendet.

 

hier zu den Fotos.

06.02.2017 in Ortsverein

Neujahrsempfang der SPD Südpfalz in Neupotz

 
Redner Uwe Schwind

Am vergangen Sonntag war die Polderscheune in Neupotz Veranstaltungsort des Neujahresempfanges der SPD Südpfalz. Der Vorsitzende und Mitglied des Bundestag Thomas Hitschler hat in seiner Begrüßungsrede die positiven Entwicklungen seit der Nominierung von Martin Schulz als Kanzlerkandidat dargelegt. Die SPD verzeichnete bisher mehr als 3.000 Neueintritte. Nicole Zor (designierte Landratskandidatin)  ging vor vollem Haus auf Ihre politischen Ziele für die Landratswahl am 14. Mai 2017. Die Kandidatin hat für den Landkreis klare Vorstellungen. Uwe Schwind Bürgermeister der Verbandsgemeinde Jockgrim und Kandidat für die Bürgermeisterwahl spannte den Spannungsbogen von der Weltpolitik, über die Bundespolitik bis hin zu kommunalen Themen. Die stellv. Landtagsvizepräsidentin und Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund rundete die Vorträge mit ein paar Grußworten ab. Für das anwesende Geburtstagskind Ministerpräsident a.D. Kurt Beck wurde noch ein Geburtstagslied zum besten gegeben. Bei Brezeln und Getränken wurde ausgiebig über Politik diskutiert.

 

Markus Kropfreiter

30.01.2017 in Ortsverein von Peter Drexler

Mitmachen! Politik gestalten!

 

Mitmachen! Politik gestalten!

 

Seit Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten der SPD nominiert wurde sind mehr als 800 Menschen in die SPD eingetreten. Gerade im Hinblick zu den Entwicklungen in den USA erkennt man wie wichtig eine funktionierende Demokratie ist. Darum ist es wichtig, dass sich viele Menschen in den Parteien engagieren. Die SPD ist bekannt dafür, dass gerne diskutiert wird, aber gerade das macht diese Partei aus. Nichts desto trotz war und ist die SPD schon immer fähig Dinge auch umzusetzen.

 

Diese Mitsprache fängt im Ortsverein an. Die Ortspolitik lebt von der Beteiligung aller Bürgerinnen und Bürger. Es ist wichtig, dass viele Menschen zum Wohle der Gemeinschaft ihre Ideen einbringen. Je mehr am gleichen Strang ziehen desto mehr kann bewegt werden.

 

Daher scheut Euch nicht werdet  Mitglied!

 

Gerne bieten wir ein unverbindliches Erstgespräch an.

 

 

Markus Kropfreiter

Stellv. Vorsitzendender SPD Ortsverein Rheinzabern

https://www.spd.de/unterstuetzen/mitglied-werden/

mitreden(at)spd-rheinzabern.de

Aktuelle-Artikel

Login

Login